Fahrerlaubnis „Begleitetes Fahren mit 17“

Die Fahrerlaubnis Klasse B und BE kann schon ab dem 17. Lebensjahr erteilt werden. Die Jugendlichen dürfen dann bis zum 18. Lebensjahr nur gemeinsam mit einer eingetragenen Begleitperson fahren.

Voraussetzungen:

  • Sie sind mit Hauptsitz in München gemeldet.
  • Sie sind mindestens 16 Jahre und 6 Monate alt, wenn Sie den Antrag stellen.
  • Sie benennen mindestens eine Begleitperson  (mindestens 30 Jahre alt, seit fünf Jahren den Führerschein ununterbrochen im Besitz des ‘Führerscheins Klasse B, 2 oder 3, und nicht mehr als ein Punkt im Fahreignungsregister beim Kraftfahrtbundesamt eingetragen ist.)